BB2

186,86 192,84 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Einbau und Inbetriebnahme eines Leitungs-Schutzschalter

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: BB2 Kategorie:

Beschreibung

Der Preis versteht sich als Festpreis für die nachfolgend beschriebenen Leistungen.

Zusatz zu BB1, um den Preis von 1- auf 3-phasige Installation zu erhöhen, einschließlich Zeit und aller Materialien:

  • Zusätzlicher Materialpreis einer 3-phasigen (min. 5x6mm2) Stromverkabelung im Vergleich zu einem 3×2,5mm2 Stromkabel (gemäß Gesetz und Industriestandards und Installationshandbuch)
  • Zusätzlicher Materialpreis für die 3-phasige elektrische Absicherung der Ladestation im Vergleich zu 1-phasig: 3-phasiger RCBO Typ A oder RCD Typ A + MCB
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand für die 3-phasige Installation (2 zusätzliche Drähte in CP und Sicherungskasten)
  • Zusätzliche Rohre, Kabelkanal, Kabelrinnen und Stecker im Zusammenhang mit dem 3-Phasen-Upgrade
  • Der elektrische Schutz der Ladestation (RCBO oder RCD + MCB), der für eine 3- Phasen-Installation benötigt wird
  • Informieren des Netzbetreibers über den Betrieb eines CPs bzw. Einholen einer Genehmigung durch den Netzbetreiber

Material:

  • Fehlerstromschutzschalter 40A 0,03A 4-pol.
  • Variante a) Hager LS NCN (316)
  • Variante b) Hager LS NCN (332)

Voraussetzung:

  • Ergänzungsleistung zu BB1
  • Ausreichend Platz im Verteilerkasten
  • Freier Zugang zum Montageort ist gegeben.
  • sämtliche Zuleitungen sind nach den geltenden VDE-Vorschriften abgesichert
  • sämtliche Zuleitungen sind ausreichend dimensioniert (Leitungslängen, Querschnitt, usw.)

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Arbeiten über 3m Höhe
  • Versand einer Ladeeinrichtung
  • Anfahrt

Hinweis:

Das Standardpaket BB2 besitzt je nach Kundenforderung zwei Varianten zur Validierung des richtigen Leitungs-Schutzschalter.

Zusätzliche Information

BB2 Varianten

a) – Montage Hager LS NCN (316) + Fehlerstromschutzschalter 40A, 0,03A 4pol. (CDA440D), b) – Montage Hager LS NCN (332) + Fehlerstromschutzschalter 40A, 0,03A 4pol. (CDA440D)

Installationsumfang

  • Anmeldung beim Verteilnetzbetreiber (VNB)
  • Anfahrt
  • Montage und Inbetriebnahme der Ladeeinrichtung inkl. Erstprüfung nach VDE 0100- 600
  • Grundkonfiguration (Einstellen der Ladeleistung)
  • Funktionstest
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen
  • Entsorgung des Verpackungsmaterials
  • Kurzeinweisung des Kunden